Schützenfest 2019 und sportliche Erfolge beim Schützenverein St Hubertus Steinbach

Der Schützenverein Steinbach blickt auf ein erfolgreiches Schützenfest im Jahr 2019 zurück. Nachdem am Freitag (07.06.2019) das Schützenfest durch die Vereinsmitglieder angetrunken und eröffnet wurde, stand am Samstagmittag das Ausschießen der neuen Majestäten auf dem Plan. Dabei konnte sich bei den jüngsten Mitgliedern Lena Hartmann durchsetzen und wurde Schülerkönigin 2019. Ebenso bewies Lea Kramer mit dem KK-Sportgewehr starke Nerven und wurde Jugendkönigin. Beide Damen beweisen bereits viele Jahre starke Nerven und eine hohe Zielsicherheit.
Letztlich wurde noch der Schützen- und Scheibenkönig ausgeschossen. Während beim Wettbewerb auf den Vogel etwas Glück im Spiel ist, gewinnt auf die Scheibe der treffsicherste Schütze. Sehr treffsicher waren an diesem Wochenende mehrere Schützen. Nachdem sich gleich 5 Schützen für den Scheibenkönig qualifizierten, wurde zunächst ein Stechen zwischen den Kandidaten ausgeschossen. Danach begann der spannende und vor allem leistungsstarke Direktvergleich auf der Königsscheibe. Auf die Ehrenscheibe haben schließlich Thorsten Rhode, Marko Kruse und Thomas Rotter geschossen. Am Ende konnte sich Marko Kruse durchsetzen und wurde zum Scheibenkönig geehrt. Sehr spannend gestaltete sich auch der fast 6 Stunden andauernde Wettkampf um den Schützenkönig. Erst gegen 20 Uhr fiel in diesem Jahr der Vogel. Am Ende wurde Daniel Rotter zum Schützenkönig gekürt.
Am Sonntag fand der Festumzug durchs Dorf statt, bei dem die neuen Majestäten mit MZ Gespannen und einem Trabant Kübel abgeholt wurden. Die Schützenvereine der Umgebung (Reinholterode, Freienhagen, Neuendorf und Hundeshagen) sowie die Vereine des Dorfes nahmen daran teil. Anschließend fanden ein Vergleichsschießen zwischen den ortsansässigen Vereinen sowie das Ausschießen des Unternehmer- und Schülerpokals statt. Beim Vereinsvergleichsschießen sicherte sich die SG Steinbach den Goldpokal, den Unternehmerpokal erhielt Robert Trost (Fliesen Handwerk). Den Schülerpokal erhielt in diesem Jahr Leonie Weinrich.
Am Abend sorgte das Duo Peter und Mary für ordentlich Stimmung bis tief in die Nacht. Der Pfingstmontag begann zunächst mit einem zünftigen Frühschoppen sowie dem Ausschießen des Katerkönigs. Katerkönigin wurde in diesem Jahr Christine Weber.
Beim Preisschießen haben Lara Hartmann und Marko Kruse die Hauptpreise – eine Waschmaschine sowie eine Soundanlage - abgeräumt.

Am 22.06.2019 haben Marko Schneider, Thomas Klaus und Marcel Weinrich vom Schützenverein St. Hubertus Steinbach erfolgreich an den 29. Thüringer Landesmeisterschaften in der schießsportlichen Disziplin KK-Gewehr, stehend, Auflage in Suhl teilgenommen. In der Schützenklasse Herren I erreichte unser Vereinsvorsitzender Marko Schneider die Bronzemedaille in der Einzelwertung.

Schülerkönigin Lena Hartmann
Schützenkönig Daniel Rotter
Preisschießen Gewinner
Alte Riege des SV Steinbach
Jugendkönigin Lea Kramer
Schülerpokal Gewinner
Katerkönigin Christine Weber
Scheibenkönig Marko Kruse
Sieger Vergleichsschießen SG-Steinbach
Thüringer Landesmeisterschaften